Recht

Innerhalb des Moduls "Recht" lernen die Teilnehmer die Grundzüge des deutschen Urheberrechts kennen. Sie erfahren, in welchen Bereichen Marken- und Wettbewerbsverletzungen im Internet auftreten können. Nach erfolgreicher Beendigung des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage, Twitter- und Facebook-Profile so zu gestalten, dass die häufigsten rechtlichen Fehler aus den Bereichen Urheber-, Marken- und Wettbewerbsrecht vermieden werden. Sie wissen, was beim Up- und Download auf Videoplattformen zu beachten ist. Die Teilnehmer kennen die Grundzüge von Social Media Guidelines, die zur Einführung von Social Media Maßnahmen  in Unternehmen zuvor mit den dort arbeitenden Mitarbeitern vereinbart werden sollten. Sie wissen, wie auf Abmahnungen im Bereich des Internetrechts zu reagieren ist.


Modulinhalte
  • Persönlichkeitsrechte
  • Datenschutz
  • Urheberrecht
  • Marken- und Wettbewerbsrecht

Dozent
  • Matthias Besenthal
  • Stefan Schicker