Zielgruppen

Arbeitnehmer und Selbstständige, die in ihrem Tätigkeitsfeld Social-Media-Kenntnisse anwenden und in einem oder mehreren der folgenden Bereiche tätig sind: Marketing, Marktforschung, Unternehmenskommunikation, PR, Presse und angrenzende Bereiche wie Personalwesen, Informationstechnologie und Recht.